EV Landshut unterliegt zum Saisonauftakt den Wölfen Freiburg in der Verlängerung

Der EV Landshut hat einen ganz passablen Start in die neue DEL2-Saison hingelegt. Hauptverantwortlich dafür der 4 zu 1 Auswärtssieg am gestrigen Sonntag in Bayreuth. Am Freitagabend zum Auftakt gab’s allerdings nur einen Zähler.