Europas größtes Amphibien-Fahrzeugtreffen (Vilshofen a. d. Donau)

Amphib 2021

Am Sonntagmittag haben sich rund zahlreiche Besitzer von Amphibienfahrzeugen am Stadtplatz in Vilshofen an der Donau versammelt. Grund dafür war das Amphib, Europas größtes Amphibienfahrzeugtreffen. Rund 50 sogenannter Amphicars konnten dabei ganz genau betrachtet werden. Highlight war letztendlich das Übersetzen ins Wasser – vom Vilshofener Donaustrand schipperten die Bootsfahrer dann bis nach Passau. In den kommenden Tagen werden dann noch mehr Orte im Rahmen der Amphib 2021 besucht. Die Tour verläuft dabei aber hauptsächlich entlang der oberösterreichischen Donauregion.