Erfolgreiche Premiere fürs öffentliche Obstsammeln

Die Aktion „Gelbe Bänder“ war in Straubing ein voller Erfolg, das erklärten Bürgermeister Albert Solleder und der Kreisvorsitzende der Jungen Union, Christian Ritt, am Dienstagvormittag auf einer Streuobstwiese in Alburg. An insgesamt 7 Stellen in der Stadt hatten die Verantwortlichen für die Aktion heuer Obstbäume mit gelben Bändern markiert – dort durften sich Bürger dann kostenfrei Obst selbst pflücken.