Englmarer Rauhnächte – wir besuchen den Initiator der niederbayerischen Tradition

In St Englmar sind zwischen Weihnachten und Neujahr normalerweise die Rauhwuggerl unterwegs. Verkleidet mit haarigen Kostümen und gruseligen Masken ziehen sie von Wirtshaus zu Wirtshaus und machen lautstark auf sich aufmerksam. Ein ohrenbetäubendes Spektakel, das in St. Englmar schon Tradition hat und immer tausende Menschen anlockt. Dieses Jahr leider nicht. Wir haben die Englmarer Rauhwuggerl trotzdem besucht. Und ihren – gewissermaßen – Schöpfer…