Endspurt bei Ortsumgehung Plattling: Isar-Brücke und Kreisverkehr sind fertig (Plattling)

Endspurt bei der Plattlinger Ortsumgehung

Die Arbeiten für die Plattlinger Ortsumgehung befinden sich auf der Zielgeraden. Anfang Dezember war die Abnahme der Isarbrücke – dank des milden Winters konnten die Arbeiten damit laut dem Staatlichen Bauamt Passau schneller als geplant abgeschlossen werden. Und auch der Kreisverkehr an der Götz-Keller-Kreuzung ist fertiggestellt. Die Gesamtkosten der diesjährigen Maßnahme beliefen sich auf rund 1,8 Millionen Euro. Im nächsten Jahr müsse laut Bauamt dann nur noch eine kleine Lücke zwischen dem Anschluss der Tierkörperverwertung und dem südlichen Wiederlager der Isarbrücke geschlossen werden. Voraussichtlich im Sommer 2021 kann die Ortsumgehung Plattling dann für den Verkehr freigegeben werden.