Einweihung Verbindungsstraße Altweiher-Neuhausner Weg (Bernried)

Segen für neue Straße

Am Freitagvormittag ist die Verbindungsstraße „Altweiher-Neuhausner Weg“ von Egg nach Offenberg feierlich gesegnet worden. Die Straße wurde im Rahmen des Kernwegenetzausbaus der Integrierten Ländlichen Entwicklung ausgebaut. Die beiden Gemeinden Bernried und Offenberg haben insgesamt 750.000 Euro in das Projekt investiert. Bereits im Mai erfolgte nach achtmonatiger Bauzeit die Bauabnahme. Nun hat die neue Straße mit etwas Verspätung auch seinen kirchlichen Segen erhalten.