Ein Blick in die Wälder – Borkenkäferproblematik in Niederbayern

Als „Zersetzer“ nimmt der Borkenkäfer im Wald eigentlich eine sehr wichtige Rolle ein. Durch seine massenhafte Vermehrung richtet er jedoch auch große Schäden an den Baumbeständen an. In Bayern wird sogar der Anfang vom Ende der Fichte befürchtet. Meine Kollegin Lisa Käser berichtet.