DJ’s und Schwarzlicht bei der Nachtlauf-Premiere

Am Freitagabend sind auf dem Oberen Stadtplattz in Deggendorf über 700 Sportbegeisterte zusammengekommen um am ersten „Nightrun & Beats“ teilzunehmen. Ab 19 Uhr spielte ein DJ und um 20 Uhr begann der Nachtlauf. Deggendorfs Oberbürgermeister Christian Moser hielt noch eine kurze Ansprache, bevor er sich mit seinen Kindern unter die Teilnehmer mischte. Auch ein Aufwärmprogramm gab es. Um den Lauf zu einem besonderen Ereignis zu machen, hatten sich viele Läufer mit Neonfarben bemalt – am Stadtplatz aufgestelltes Schwarzlicht brachte die Farben dann zum Leuchten.