Deggendorfer Tätowiererin beteiligt sich an Nackt-Aktion (Deggendorf)

Die nackte Wahrheit – Bundesweite Aktion macht auf Lage der Tätowierer aufmerksam!                                                                                

Ab Montag gelten in Bayern endlich einige lahgersehnte Lockerungen. So dürfen Blumenläden, Gärtnereien und die Fußpflege wieder öffnen. Andere Branchen hingegen müssen weiterhin geschlossen bleiben, wie beispielsweise Tattoostudios. Derzeit läuft eine bundesweite Aktion, bei der Tätowierer blank ziehen. Auch die Deggendorferin Angie Angelillo hat sich ausgezogen, um ein Zeichen zu setzen.