Corona-Teststationen in Regen und Straubing nehmen ihren Betrieb auf (Regen/Straubing)

Teststation in Betrieb genommen

Die Einwohner des Landkreises Regen können sich seit Dienstag in der Tierzuchthalle auf das Corona-Virus testen lassen. Pünktlich um 12.00 Uhr Mittag ist die Teststation in Betrieb genommen worden. Als eine der ersten hat sich auch Regens Landrätin Rita Röhrl testen lassen.

Rita Röhrl, SPD Landrätin Lkr. Regen

Eine Terminvereinbarung ist online oder telefonisch möglich. Die Station wird von der Firma IMS betrieben und soll bis mindestens Ende des Jahres bestehen bleiben. Und auch in Straubing können sich die Bürger nun wieder testen lassen – die Teststation am Hagen hat ebenso am Dienstag ihren Betrieb wieder aufgenommen.