Corona Newsblock vom 14.12.2020

Kein Ende in Sicht – Landkreis Regen überschreitet 600er Marke

Die Neuinfektionen im Landkreis Regen wollen einfach nicht abreißen. Deshalb gilt dort der Lockdown bereits seit diesem Montag. Zum Vortag gab es nochmals 72 Neuinfektionen plus zwei Todesfälle – so das zuständige Landratsamt. Damit überschreitet der Landkreis mittlerweile die 600er Marke und steht mit einem Wert von 645 weiterhin auf Platz 1 – deutschlandweit gesehen. Die weiteren Corona-Nachrichten aus ganz Bayern sehen Sie im täglichen Corona-Newsblock.