Corona „Drive-In“ – Deggendorf bereitet sich auf den Ernstfall vor

Eigentlich kennen wir Drive-Ins vor allem von Fast-Food-Restaurants, in Niederbayern entstehen derzeit aber an mehreren Orten „Corona-Drive-Ins“ – unter anderem in Deggendorf und Landshut. Damit wollen die Kommunen das Gesundheitssystem entlasten. Bis wann der Abstrich-Drive-In in Deggendorf einsatzbereit ist, wer sich dort testen lassen darf und wie das Ganze funktioniert, darüber hat sich Manuel Krüger mit Deggendorfs Landrat Christian Bernreiter unterhalten.