CHL Straubing Tigers vs. HC Frölunda

Das internationale Eishockey-Abenteuer der Straubing Tigers ist am Dienstagabend zu Ende gegangen. Nach dem 0:4 im Achtelfinal-Hinspiel in der Champions Hockey League bei Frölunda Göteborg wäre am Pulverturm ein Wunder nötig gewesen um noch weiter zu kommen. Dieses blieb zwar aus, dennoch verkauften sich die Tigers teuer und verabschiedeten sich würdevoll aus der Champions League.