Buch über den Umgang mit Depressionen

In einer immer schnelleren Gesellschaft fühlt man sich schnell zurückgelassen, vernachlässigt oder einsam. Auf einen immer kürzeren Zeitraum wird immer mehr verlangt. Dabei bleibt kaum noch Zeit für einen selbst. Kein Wunder also, dass die Zahl der Depressionsfälle zunimmt. Diese Krankheit betrifft ca. 8,2 Prozent aller Erwachsenen in Deutschland. So auch Nico Drexler aus Plattling. Er hat aber einen durchaus kreativen Weg gefunden mit seiner Depression umzugehen.