Biathlon Orienteering WM

Biathlon trifft Orientierungslauf

Am Freitag hat im Hohenzollern-Skistadion am Arber die Weltmeisterschaft im Biathlon Orienteering stattgefunden. Während Biathlon ein allgemein bekannter Sport ist, ist Biathlon Orienteering dagegen weniger populär. Bei dieser Sportart wird die Strecke nicht mit Langlaufski, sondern zu Fuß mit Karte und Kompass zurückgelegt. Das ganze ist dann vergleichbar mit einem Orientierungslauf. Die Läufer bekommen eine individuelle Karte und müssen die darauf markierten Punkte ablaufen. Einen ausführlichen Beitrag zu dem Sport Event gibt es morgen hier auf NiederbayernTV zu sehen.