Bezirks-Ehrenamtstag des Bayerischen Fußballverbands (Eichendorf)

Ein Hoch auf das Ehrenamt

Der Bayerische Fußballverband hat am Sonntag in Eichendorf über 50 ehrenamtlich-engagierte Vereinsmitarbeiter aus Niederbayern ausgezeichnet. Die höchsten Ehrungen als Sieger der Fußballkreise Ost und West erhielten Hildegard Wildfeuer von der DJK SSV Innernzell und Armin Igl vom SV Frauenbiburg. Der sogenannte Ehrenamtstag des Fußballbezirks Niederbayern hat heuer bereits zum 24. Mal stattgefunden.