Behördenirrsinn in Landau – es gibt wieder Streit um die Auflagen für die Bahnhofsgaststätte

Der Bahnhof in Landau an der Isar war schonmal ein echtes Streitthema. Vor rund einem Jahr standen die bunten Veranstaltungen in dem historischen Gebäude auf der Kippe. Denn die Deutsche Bahn hat dem Eigentümer damals wegen des Raucherbereichs einen Strich durch die Rechnung gemacht. Nachdem sich beide Parteien dann schnell auf eine Lösung einigen konnten, bahnt sich nun ein neuer Konflikt an.