Bayern vor der Maskenpflicht – Im Gespräch mit dem Deggendorfer Oberbürgermeister

Nach einigem Hin und Her soll auch in Bayern ab nächster Woche eine Maskenpflicht in Geschäften, Bussen und Bahnen gelten. Das hat Ministerpräsident Markus Söder am Montagvormittag in einer Regierungserklärung angekündigt. Dabei geht es nicht um medizinische Masken – auch Schals seien ausreichend, wenn sie Mund und Nase bedecken.

Die Stadt Deggendorf beispielsweise hat sich darauf bereits seit längerem vorbereitet. Darüber und auch über die generelle Situation für Kommunen in der Corona-Krise aktuell, hat sich Manuel Krüger mit Oberbürgermeister Dr. Christian Moser unterhalten.