Bauarbeiten am Bahnhof – Barrierefreier Ausbau schreitet zügig voran   

Reisende, Studenten und Pendler dürften mittlerweile etwas aufatmen: Denn der barrierefreie Ausbau des Straubinger Bahnhofes nimmt langsam Gestalt an. Die steile und gefährliche Behelfstreppe, auf der es auch einen tragischen Unfall gab, ist Geschichte, die neue Fußgängerunterführung ist eröffnet. Bis der Bahnhof jedoch komplett barrierefrei ist, muss noch einiges getan werden.