B11 gesperrt ab Montag gesperrt (Niederkandelbach)

Sperrung der B11
Ab Montag, den 12. August wird die Bundesstraße 11 zwischen Niederkandelbach und Datting bis voraussichtlich 24. August für den Verkehr vollständig gesperrt. Laut dem Staatlichen Bauamt Passau sei eine Sanierung dringend erforderlich, weil Witterungseinflüsse und das hohe Verkehrsaufkommen die Fahrbahn stark geschädigt haben. Im ersten Bauabschnitt zwischen Niederkandelbach und Arzting werden Fräsarbeiten vorgenommen. Im zweiten Bauabschnitt zwischen Arzting und Datting wird die Straße dann ab dem 26. August nur halbseitig gesperrt sein. Die Gesamtkosten belaufen sich dabei auf rund 2,5 Mio Millionen Euro.