Ausländerbehörde bekommt Außenstelle

Zum 4. Oktober startet eine Außenstelle der Ausländerbehörde des Landratsamtes Deggendorf an der Technischen Hochschule in Deggendorf. Am Dienstagnachmittag haben darüber Landrat Bernd Sibler und der Präsident der THD, Prof. Dr. Peter Sperber, informiert. Durch die Außenstelle entsteht nun die Möglichkeit für die Studierenden, sich direkt an der Hochschule an einen Vertreter des Ausländeramtes Deggendorf zu richten. Laut Landrat Bernd Sibler könne man so Synergieeffekte nutzen. Denn zum Einen können sich so die international Studierenden den Weg zum Landratsamt sparen, zum Anderen soll dadurch nun aber auch der Besucherverkehr im Amt entzerrt werden.