Aktion „Bayern mobil – sicher ans Ziel“ (Straubing)

„Bayern mobil – sicher ans Ziel“

Straubings Oberbürgermeister Markus Pannermayr hat Donnerstagmittag zusammen mit Vertretern von Polizei und Verkehrswacht auf das Verkehrssicherheitsprogramm 2030 „Bayern mobil – sicher ans Ziel“ aufmerksam gemacht. Im Mittelpunkt des neuen Programmes steht das Ziel, Personenschäden im Straßenverkehr bestmöglich zu vermeiden – deshalb setzen die Verantwortlichen auf  Rücksichtnahme im Straßenverkehr, insbesondere auf schwache Verkehrsteilnehmer, wie Kinder und Senioren.

Im Rahmen des Projektes haben die Straubinger die Chance, einen Mini Cooper zu gewinnen. Um im Lostopf dabei zu sein, müssen die Teilnehmer lediglich einen kleinen Verkehrstest ausfüllen.