48-jähriger Mann bei Silvesterparty erstochen (Bogen)

Eine Silvesterparty mit schrecklichem Ende: ein 48jähriger ist im nördlichen Landkreis Straubing-Bogen von einem anderen Partygast erstochen worden. Der mutmaßliche Täter sitzt in Untersuchungshaft.