Protestaktion und Menschenkette vor Siemens-Werk (Ruhstorf)

So schnell geben die Mitarbeiter des Siemenswerkes in Ruhstorf nicht auf. Am Dienstagabend versammelten sich 400 Menschen, Mitarbeiter des Werkes und Bürger der Gemeinde Ruhstorf um gegen den angekündigten erneuten Stellenabbau zu demonstrieren. Mit einer Menschenkette machten sie deutlich, dass sie dies nicht hinnehmen werden. Helmut Degenhart berichtet.