Corona-Reihentestung bei Donautal – ein neuer positiver Fall (Bogen)

Ein neuer positiver Fall

Mittlerweile liegen fast alle der 1.000 Testergebnisse der erneuten Reihentestung beim Schlachtbetrieb der Firma Donautal in Bogen vor – dabei wurde insgesamt nur ein neuer positiver Fall festgestellt, das teilte das Gesundheitsamt mit. Dabei handelt es sich um einen Mann aus einem Nachbarlandkreis. Dieser war nicht im Betrieb beschäftigt, er sollte demnächst seinen Dienst bei einem externen Sicherheitsdienst aufnehmen. Bereits im Vorfeld des Dienstbeginns nahm er auch an der Reihentestung teil.