Glaube, Aberglaube und Zauberei – ungewöhnliche Ausstellung im Straubinger Gäubodenmuseum

Auch für die Museen war die Corona-Zwangspause eine schwere Zeit. Geplante Ausstellungen mussten verschoben werden, und neue konnten nur schwierig geplant werden. Seit kurzem dürfen die Museen in Bayern aber wieder Besucher empfangen. Am Dienstag hat das Gäubodenmusem in Straubing nun auch seine erste Ausstellung nach dem Lockdown eröffnet: mit einem durchaus ungewöhnlichen Thema…