Stadthistorie – so geht’s weiter mit den Pfählen der Deggendorfer Zwingermauer

Stadthistorie – so geht’s weiter mit den Pfählen der Deggendorfer Zwingermauer

Bei Grabungsarbeiten in der Deggendorfer Zwingergasse haben Archäologen vor wenigen Wochen einen spektakulären Fund gemacht: Sie haben im Boden mehrere Pfähle entdeckt, die zur sogenannten Zwingermauer gehörten. Bis die Deggendorfer sich diesen Fund allerdings auch selbst anschauen können, müssen sie sich noch ein wenig gedulden.